Sie sind hier: Startseite Erasmus Incomings / international students

Incomings / international students

Herzlich Willkommen!

Informationen zu Ihrer Erasmus-Bewerbung in Bonn

 

Das ERASMUS-Büro im Dezernat für Internationale Angelegenheiten ist für die organisatorische Seite des Austauschs zuständig. Es koordiniert die logistische Seite des Austauschs und organisiert unter anderem die welcome week.

http://www.erasmus.uni-bonn.de

Wegweiser für Erasmus-Studierende


Die Erasmus - Fachkoordinatoren sind für die akademische Seite des Austausches zuständig. Der ERASMUS-Fachkoordinator ist Ihr wichtigster Ansprechpartner. Von ihm erhalten Sie alle Informationen rund um Ihr Studium an der Universität Bonn.

Mit ihm oder dem ERASMUS-Ansprechpartner besprechen Sie Ihr  Learning Agreement. Außerdem stellt er Ihnen nach Abschluss der Studienzeit das Transcript of Records aus. Sobald Ihre Heimatuniversität Sie nominiert hat, wird Ihnen der ERASMUS-Fachkoordinator weitere Informationen zukommen lassen.

 

 

Studienvoraussetzungen

Im Mittelpunkt eines jeden Philosophie-Studiums steht die gemeinsame Lektüre und Diskussion philosophischer Texte. Es wird daher von Ihnen erwartet, dass Sie über gute Kenntnisse (B1) der deutschen Sprache verfügen. Zudem wird empfohlen, Ihre Sprachkenntnisse während Ihres Studienaufenthaltes in Bonn durch einen Sprachkurs zu vertiefen.

Lehrveranstaltungen

Grundsätzlich dürfen Sie an allen Lehrveranstaltungen des Instituts für Philosophie teilnehmen. Allerdings sollten Sie selbst einschätzen, welche Veranstaltungen vor dem Hintergrund Ihrer philosophischen und sprachlichen Vorkenntnisse für Sie in Frage kommen.

 

Kurskatalog Sommersemester 2017

Modulhandbuch B.A. Philosophie
 

Von Seiten des Instituts für Philosophie wird erwartet, dass Sie regelmäßig an den Lehrveranstaltungen teilnehmen und gegebenenfalls einen benoteten oder unbenoteten Schein erwerben. Bitte klären Sie zu Semesterbeginn mit den Dozentinnen und Dozenten der Lehrveranstaltungen, die Sie besuchen, welche Anforderungen für einen benoteten und welche für einen unbenoteten Schein verlangt werden.


Artikelaktionen