Sie sind hier: Startseite Aktuelles Akademische Gedenkfeier für Professor Dr. Dr. h.c. Josef Simon (1930-2016)

Akademische Gedenkfeier für Professor Dr. Dr. h.c. Josef Simon (1930-2016)

Am 28.03.2017

 

Philosophie als Revolutionierung der Denkart.
Das Werk Josef Simons im Spiegel seiner europäischen Rezeption
 

 

  • 9.30-9.50 Uhr Grußworte
     
  • 9.50-10.15 Uhr Einführung in die Thematik
    Prof. Dr. Thomas Sören Hoffmann, Hagen
     
  • 10.15-11.30 Uhr Sprache als Freiheit
    Prof. Dr. Ana María Agud Aparicio, Salamanca
     
  • 11.45-13.00 Uhr Über Humboldts Trias von Wort, Zeichen und Bild
    Prof. Dr. Jürgen Trabant, Berlin
     
  • Mittagspause
     
  • 14.15-15.30 Uhr Dimensionen der Interpretation bei Nietzsche nach Josef Simon
    Prof. Dr. Theodoros Penolidis, Thessaloniki
     
  • 15.45-17.00 Uhr Leib als Zeichen
    Prof. Dr. Jaroslaw Merecki (Warschau/Rom)
     
  • 17.15-18.30 Uhr Kritische Philosophie als Einsicht in die Standpunktbedingtheit
    des Denkens. Zu Josef Simons Deutung einiger Grundbegriffe der
    Kantischen Philosophie
    Ass.Prof. Dr. Dr. Max Gottschlich, Linz (Österreich)


Die Veranstaltung ist öffentlich. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen.
____________________________________________________________________________________________________________
Kontakt: Institut für Philosophie, Geschäftszimmer, Monika Fahje, mfahje@uni-bonn.de

Artikelaktionen